19. Juni: Coco - Lebendiger als das Leben!

Coco - Lebendiger als das Leben! (Digital)

USA (2017)


Zum Trailer
o.A. Dolby Digital CinemaScope
Regie: Lee Unkrich
105 Minuten
Die Feier des Lebens

Der zwölfjährige Miguel aus Mexiko hat es nicht leicht: Er ist fasziniert von Musik, möchte gerne Gitarre spielen und selbst Musiker werden, wäre da bloß nicht seine Familie … Sein Ururgroßvater war einst Musiker, der auf der ganzen Welt spielen wollte. Somit ging er fort, kam aber nie wieder zurück. Deswegen fühlt sich Miguels Familie seitdem durch die Musik verflucht.

Trotz seiner Familie ist der talentierte Junge fest entschlossen, seiner Leidenschaft zu folgen und seinem Idol – dem Sänger Ernesto de la Cruz – nachzueifern. Nachdem Miguel die echte Gitarre seines Idols entdeckt hat, öffnet sich auf wundersame Weise ein Portal in die Unterwelt.

Im Reich der Toten trifft er einige vestorbene Verwandte seiner Familie, wie zum Beispiel seine Ururgroßmutter Imelda. Außerdem begegnet der Junge dem Schwindler-Skelett Hector, der sich zusammen mit Miguel auf die Suche nach de la Cruz begibt. Aber Miguel hat nicht unbegrenzt Zeit im Totenreich, denn die Unterwelt kann nur am Tag der Toten bereist werden …

Pixar hat die Messlatte in Sachen Animation wieder angehoben, mit ihrem musikalischsten und wohl zauberhaftesten Film. Wenn dies das Jenseits ist, in das wir alle gehen, fürchtet euch nicht vor dem Sensenmann. (Empire UK)